• Die GEWOFAG engagiert sich aktiv für Mixed Leadership auf allen Führungsebenen

    Gepostet am 30. November 2016

    Die Wohnungsbaugesellschaft GEWOFAG, Münchens größte Vermieterin und Unterzeichnerin des Memorandums für Frauen in Führung, hat in die Räume ihrer Hauptverwaltung geladen. Zu Gast: Hochrangige Führungskräfte und weibliche Führungstalente aus acht Münchener Großunternehmen. Abseits von Hierarchien sind sie zusammengekommen, um sich auf Augenhöhe zu begegnen und den Start eines einjährigen Austauschs in Tandems und darüber hinaus einzuläuten.

    Mehr lesen
  • A320 in der Luft

    Ein Arbeitstag von Inga Stoll, MTU Aero Engines

    Gepostet am 17. November 2016

    Gleich vorneweg: Nein, Inga Stoll hat keine Zwillingsschwester, die heimlich hilft, ihren Terminkalender abzuarbeiten. Doch die 45-jährige promovierte Ingenieurin, die in einem männerdominierten Metier acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führt, klingt bei unserem Interview keineswegs gestresst – ganz im Gegenteil, sie klingt erfüllt.

    Mehr lesen
  • Birgit Königsheim, Nokia

    Karriere-Talk mit Birgit Königsheim, Nokia

    Gepostet am 9. November 2016

    Im Altern von sieben Jahren wollte Birgit Königsheim Ballerina oder Prinzessin werden. Heute ist Birgit Königsheim Geschäftsführerin der Nokia Solutions und Networks Deutschland GmbH sowie Head of Care Executive Excellene Global Services. Für MFF hat sie sich Zeit genommen und paar Fragen zu Ihrem Werdegang beantwortet.

    Mehr lesen
  • Dr. Nadja Tschirner bei Ihrem Vortrag in Augsburg

    Stereotype mächtiger denn je?

    Gepostet am 8. November 2016

    Die Präsidentschaftswahl in den USA hat es mal wieder gezeigt. Frauen und Männer werden, wenn sie Gleiches tun, nicht gleich beurteilt, denn wir alle haben Vorstellungen von Frauen und Männern in unserem Bauch und Kopf.   Immer wieder tappen wir in die Falle, Frauen und Männern klare Eigenschaften zuordnen zu wollen. Wir erwarten, dass Frauen […]

    Mehr lesen
  • Frau arbeitet mit Smartphone und Laptop

    Der Arbeitsmarkt wird weiblich – nur wann?

    Gepostet am 2. November 2016

    Die Zukunft des Arbeitsmarktes ist weiblich. Die Frage ist nur die Geschwindigkeit, mit der die Zukunft zur Gegenwart wird. Dem ging Holger Klein von Radio Eins nach und interviewte MFF-Initiatorin Simone Schönfeld als Expertin für Frauen in Führung.

    Mehr lesen
  • Frau in Arbeitsmontur mit Kopfhörern

    10 Tipps, wie Unternehmen Frauen gewinnen

    Gepostet am 27. Oktober 2016

    Männer beziehen alle in Frage kommenden Stellenanzeigen auf sich – Frauen bewerben sich nicht, wenn in der Ausschreibung männliche Eigenschaften betont werden. Diese Dinge sollten Arbeitgeber bei ihrer Stellenausschreibung beachten, wenn sie Frauen und Männer gleichermaßen ansprechen möchten.

    Mehr lesen