• Ines Lindner, Mitbegründerin des SWM Frauennetzwerks

    SWM-Frauennetzwerk: „Der Austausch gibt so viel Energie!“

    Gepostet am 8. Dezember 2017

    Ines Lindner ist Mitbegründerin des Frauennetzwerks „Expertisen“ der Stadtwerke München und hat daraus innerhalb von drei Jahren eine intern wie extern etablierte Plattform gemacht, die sich jetzt im Dezember für alle rund 1700 Mitarbeiterinnen der SWM geöffnet hat.

    Mehr lesen
  • Das erste Topsharing-Tandem der Stadtwerke München: Nicole Gargitter (l.) und Claudia Kronberger (r.)

    Topsharing par excellence bei den SWM

    Gepostet am 27. November 2017

    Ein Doppelinterview mit dem ersten Topsharing-Tandem der Stadtwerke München. Nicole Gargitter und Clara Kronberger leiten zusammen den Bereich „Telekommunikation“. Sie sprechen über Startschwierigkeiten, tiefes Vertrauen und den Spaß, den sie zusammen haben.

    Mehr lesen
  • Mirjam Giorgini, Partnerin bei KPMG

    So gelingt Karriere in Teilzeit

    Gepostet am 20. November 2017

    Mirjam Giorgini macht vielen Frauen Mut, die daran zweifeln, dass beides möglich ist: Eine verantwortungsvolle Position in einem Unternehmen UND Zeit für Kinder. Die 37-jährige Mutter hat Karriere im Bereich „Audit“ beim Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG in Köln gemacht und gewährt Einblicke in ihren Arbeitsalltag als Führungsfrau.

    Mehr lesen
  • Grafik aus dem Benchmark 2016

    Flexible Arbeitswelten für Frauen und Männer – nur nicht auf den Topetagen

    Gepostet am 15. November 2017

    Im aktuellen Benchmark des Memorandums für Frauen in Führung (kurz MFF), an dem acht Unternehmen teilgenommen haben, zeigen sich wesentliche Entwicklungen in den Bereichen Frauen in Führungspositionen, Umfang der Teilzeittätigkeit von Frauen und Männern, Inanspruchnahme von Elternzeit durch Frauen und Männer und Angebote zu flexiblen Arbeitszeitmodellen.

    Mehr lesen
  • Ursula Beck, Mitarbeiterin der BayernLB

    MUTMACHER.IN FÜR „KIDS FIRST“

    Gepostet am 11. Oktober 2017

    Unsere mutmacher.in Ursula Beck war über fünf Jahre in Elternzeit, hat die Zeit mit ihren Kindern sehr genossen und macht jetzt wieder einen tollen Job bei der BayernLB. Sie beweist, dass die schnelle Rückkehr an den Arbeitsplatz nicht der einzige Weg für beruflich ambitionierte Frauen sein muss. Mehr dazu im Interview.

    Mehr lesen
  • Stephanie Vischer und ihr Sohn

    Karriere-Talk mit Stephanie Vischer, LBS Bayern

    Gepostet am 29. Juni 2017

    Vor fünf Jahren haben wir Stephanie Vischer zum ersten Mal für das Memorandum für Frauen in Führung interviewt. Es ging um das Thema „Dual Carrer“ – wie sie und ihr Mann es schaffen, zwei Karrieren und die Familie miteinander zu vereinbaren. Jetzt haben wir nachgefragt: Funktioniert es auf Dauer wirklich, wenn beide Karriere machen wollen?

    Mehr lesen